Hausordnung

Hausordnung2018-08-12T10:25:53+00:00

Der Besuch unserer Oberschule Flöha-Plaue setzt die Annerkennung und Einhaltung dieser Hausordnung voraus. Alle Werkstatt-, Kabinetts-, Sporthallenordnungen sowie laufende Belehrungen sind deren Bestandteile. Für Garderobe, Fahrräder und Mopeds nutzen wir die dafür ausgewiesenen Plätze. Wir können dann mit dem Fahrrad zur Schule kommen, wenn eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorliegt.

Grundnormen

An unserer Schule beachten wir die Normen der Höflichkeit sowie des Anstandes und verhalten uns so, dass wir weder uns noch andere gefährden. Wir tragen dazu bei, die Sauberkeit der Zimmer, Gänge, Toiletten und des Außengeländes zu erhalten. Das Eigentum der Schule und anderer respektieren bzw. schützen wir. Unterrichtsfremde Gegenstände lassen wir außerhalb des Schulhauses. Das Äußern und Verbreiten von rassistischen und politisch extremem Gedankengut in jeglicher Form ist nicht gestattet. Schulische und außerschulische Aufgaben erledigen wir termingerecht.

Verlassen des Schulgeländes

Das Verlassen des Schulgeländes während der Schulzeit ist uns nur in Freistunden gestattet, wenn dafür das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegt.

Sekretariat

Hier melden wir folgende Vorkommnisse:

  • Unwohlsein, das die Fortsetzung der Unterrichtes unmöglich macht
  • Unfälle, Verletzungen
  • Sachbeschädigung, Diebstahl
  • wenn 5 Minuten nach Unterrichtsbeginn kein Lehrer in der Klasse erschienen ist

Handy

Klassen 5 – 7: Handy bleibt zu Hause oder im Schließfach! Am Schultag gilt:Handy AUS!

Ab Klasse 8: Handy ist mit dem Vorklingeln in der Schultasche oder im Schließfach; im Unterricht gilt: Handy AUS! Es gilt generelles Fotografier- und Filmverbot!

Diese Hausordnung tritt mit dem 01.08.2014 in Kraft.

Kontaktinformationen

Augustusburger Straße 79/81, 09557 Flöha

Telefon: 03726 2638

Neueste Beiträge

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren